Broschüre "Stoffwechselentgleisungen bei Diabetes mell. Typ 2"

Kurze Handlungsanleitung für den Umgang mit Stoffwechselentgleisungen

Stoffwechselentgleisungen bedeuten für Diabetes-Patienten einen akuten, eventuell sogar gefährlichen Notfall. Die Broschüre stellt vor, wie es zu solchen Entgleisungen kommt, wie man sie verhindert und was im Notfall zu tun ist. Sie gehört zur Reihe BKK MedPlus für die Indikation Diabetes mellitus Typ 2.

Im Einzelnen werden folgende Aspekte behandelt:

  • Diabetes mellitus Typ 2 – eine chronische Erkrankung des Kohlenhydratstoffwechsels
  • Sehr hoher oder sehr niedriger Blutzuckerspiegel – Stoffwechselentgleisungen beim Diabetes mellitus
  • Wie es zu Stoffwechselentgleisungen kommtWelche Krankheitszeichen können auftreten?
  • Die Blutzuckermessung – wichtigster Beweis für eine Stoffwechselentgleisung
  • Was kann passieren, wenn Stoffwechselentgleisungen nicht behandelt werden?
  • Wichtig – die richtige Behandlung von StoffwechselentgleisungenHandeln im Notfall
  • Die Krankheit managen – Ihr Beitrag
  • BKK MedPlus – das Wichtigste auf einen Blick
  • BKK MedPlus – so nehmen Sie teil
  • Adressen und Links zum Thema Diabetes

Die Broschüre kann mit einem eigenen Außenumschlag versehen und auf Ihre Hausfarben umgearbeitet werden, zudem kann Ihre BKK im Text namentlich benannt werden. Inhaltliche Veränderungen der vom BAS für BKK MedPlus zertifizierten Textinhalte sind leider nicht möglich.

ArtikelNr.: 500100
Zurück

Ihre Ansprechpartnerin:

Barbara Gütt
Kundenberaterin
Tel.: 02 51 / 84 93 82 15
bguett(at)mbo-verlag.com