BKK Extra 14 - Beiträge für versicherungspflichtig Beschäftigte

 

In dieser Extra-Ausgabe stellen wir Ihnen die Regelungen für die Beitragsberechnung und -abführung von versicherungspflichtigen Arbeitnehmern vor. Denn die korrekte Berechnung und Abführung der Sozialversicherungsbeiträge gehört zu den Aufgaben der Arbeitgeber. Sie können sich in dieser Extra-Ausgabe über die Verteilung, Zahlung, Fälligkeit und Erstattung der Beiträge informieren, die Beitragssätze und die Bestimmung der beitragspflichtigen Einnahmen nachvollziehen oder auch die Erstattungsmöglichkeiten zu Unrecht entrichteter Beiträge prüfen. Die Thematik haben wir mit vielen Beispielen und Übersichten aufbereitet, sodass Sie mit dieser Ausgabe eine praktische Arbeitshilfe erhalten.

 

Folgende Themen werden in dieser Extra-Ausgabe behandelt:

  • Ausgangswert

  • Zeitliche Zuordnung

  • Beitragsbemessungsgrenzen

  • Einmalig gezahltes Arbeitsentgelt

  • Ausgangswert bei Mehrfachbeschäftigung

  • Ausgangswert in der Gleitzone bis 30.6.2019

  • Ausgangswert im Übergangsbereich ab 1.7.2019

  • Beitragssätze

  • Tragung der Beiträge

  • Beitragstragung beim Bezug von Kurzarbeitergeld

  • Beitragstragung bei geringfügig entlohnter Beschäftigung

  • Beitragsberechnung

  • Zahlung der Beiträge

  • Beitragsnachweis

  • Fehlende Beitragszahlung

  • Erstattung zu Unrecht entrichteter Beiträge

Rechtsstand des Themenheftes: 01.11.2018
Preis: 27,00 EUR pro Heft zzgl. Versandkosten und Mehrwertsteuer
Artikelnr. 300120

Möchten Sie einzelne BKK Extra Themenhefte kostenpflichtig bestellen oder die Themenheftreihe abonnieren? Dann senden Sie uns einfach eine E-Mail an service(at)mbo-verlag.com.

Für Betriebskrankenkassen ist eine individuelle Gestaltung des Umschlags und eine farbliche Anpassung der Hefte möglich, wir beraten Sie gern hierzu.

Ihre Ansprechpartnerin:

Barbara Gütt
Kundenberaterin
Tel.: 02 51 / 84 93 82 15
bguett(at)mbo-verlag.com

Merkliste

Die Merkliste ist leer.