BKK Extra 6 - Mutterschutz, Elterngeld, Elternzeit

Durch die Reform des Mutterschutzgesetzes (MuSchG) zum 1.1.2018 wird der Anwendungsbereich des Gesetzes ausgeweitet: Das MuSchG gilt jetzt ausdrücklich für alle Beschäftigten im sozialversicherungsrechtlichen Sinne. Bereits während der Schwangerschaft hat die werdende Mutter Anspruch auf Schutz und Fürsorge am Arbeitsplatz. Daraus ergeben sich zahlreiche Arbeitgeberpflichten.

In dieser Extra-Ausgabe machen wir Sie mit den Rechten und Pflichten des Arbeitgebers vertraut. Darüber hinaus schildern wir anhand von anschaulichen Beispielen die Berechnung der Arbeitgeberleistungen und des Mutterschaftsgeldes und alles, was sonst noch für Ihre tägliche Praxis und die (werdende) Mutter wichtig ist.

Folgende Themen werden in dieser Extra-Ausgabe behandelt:

  • Mitteilungspflichten
  • Beschäftigungsverbote
  • Leistungen des Arbeitgebers
  • Arbeitsplatzschutz
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Leistungen der BKK und des Bundes
  • Mitgliedschaft, Beiträge, Meldungen
  • Elterngeld, Elternzeit, Kindererziehungszeiten

Rechtsstand des Themenheftes: 01.01.2018
Preis: 27,00 EUR pro Heft zzgl. Versandkosten und Mehrwertsteuer
Artikelnr. 300111

Möchten Sie einzelne BKK Extra Themenhefte kostenpflichtig bestellen oder die Themenheftreihe abonnieren? Dann senden Sie uns einfach eine E-Mail an service(at)mbo-verlag.com oder rufen Sie uns persönlich unter der Rufnummer 02 51 / 84 93 82 15 an.

Für Betriebskrankenkassen ist eine individuelle Gestaltung des Umschlags und eine farbliche Anpassung der Hefte möglich, wir beraten Sie gern hierzu.

Ihre Ansprechpartnerin:

Barbara Gütt
Kundenberaterin
Tel.: 02 51 / 84 93 82 15
bguett(at)mbo-verlag.com

Merkliste

Die Merkliste ist leer.