E-Magazine

Wer bei Google die Stichwörter „elektronische Magazine“, „E-Magazine“, „EZine“ oder „E-Mag“ eingibt, landet mehr als eine Million Treffer. Klingt verheißungsvoll. Allerdings: Hinter den meisten dieser „Hits“ verbergen sich blätterbare PDFs. Mal mehr, mal weniger gut aufgemacht. Häufig genug sind sie eine reine Kopie der Printversion der Zeitschrift.

Wir verstehen unter einem E-Magazin ein eigenständiges Medium, das neben den Inhalten eines Printprodukts auch multimediale Komponenten einbindet. Der Leser wird per Text, Bild, Audio, Video und Verlinkungen angesprochen und erhält immer topaktuelle Infos, da ständige Aktualisierungen möglich sind. Ein echtes E-Mag ist damit weder eine klassische Zeitschrift noch eine reine Website – es muss sich bewusst davon abheben. Deshalb erstellen wir für Sie aufgrund einer Zielgruppenanalyse und Ihren Vorstellungen ein Konzept. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir den Rahmen für die inhaltliche Gestaltung und die Designlinie des Online-Magazins – wenn gewünscht, auch abgestimmt auf Ihre Website. Wir definieren mit Ihnen die Art der Anbindung an die Website und entwickeln die flankierenden Marketingmaßnahmen - sprechen Sie uns an, wir zeigen Ihnen gern Beispiele und machen Ihnen ein Angebot. Unseren BKK Service als eMagazin finden Sie z.B. hier - schauen Sie doch mal rein.

 

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Barbara Gütt
Kundenberaterin
Tel.: 02 51 / 84 93 82 15
bguett(at)mbo-verlag.com

Merkliste

Die Merkliste ist leer.